Welches Leder eignet sich für Maßschuhe?

Es gibt eine große Auswahl geeigneter Leder für Ihre Maßschuhe – von Büffel, Pferd und Ziege bis hin zu Exoten wie Eidechse, Krokodil oder Strauß. Das mit Abstand beliebteste und vielseitigste Schaftleder ist Boxcalf. Vollkommen zu Recht: Das feine Kalbsleder glänzt mit ausgezeichneten Eigenschaften. Es ist enorm reißfest (chromgegerbtes Boxcalf ist bis 600 kg pro Quadratzentimeter belastbar) und strapazierfähig, hautverträglich und atmungsaktiv. Boxcalf lässt sich hervorragend schneiden, auszacken, steppen, zwicken und polieren. Seine feine Oberfläche eignet sich für alle Schuhmodelle und Stile – vom rustikalen Brogue bis zum hochglänzenden Oxford. Ein wichtiges Qualitätskriterium ist für uns die Färbung: Sie darf nicht „geschlossen“ sein. Hat die Haut jene offene Tiefe mit natürlich-eleganter Schattierung, wird die Optik des Schafts erstklassig sein. Auch für Brand-, Zwischen- und Laufsohlen sowie Absätze verwenden wir nur die beste Qualität: Vacheleder (frz. vache „Kuh“) aus traditioneller Eichenloh- Grubengerbung – eine besonders hochwertige, wasserfeste und haltbare Basis für Ihre Maßschuhe.

lederlager

Im Lederlager der Manufaktur

Ein Gedanke zu „Welches Leder eignet sich für Maßschuhe?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.