Back to the Roots: der neue Norweger-Leisten

Bei der Suche nach der idealen Form eines „Norwegers“ diente uns ein Harai-Leisten aus den fünfziger Jahren als Sprungbrett für Versuche und Modifikationen. Das Ergebnis begeistert unsere Kunden. Die ausgewogenen, leicht asymetrische Linien betonen den besonderen Charakter des skandinavischen Schuhklassikers. Der Norweger war ursprünglich ein Arbeitsschuh der norwegischen Fischer. Typisch sind seine markanten, sichtbaren Schaftkanten und die sogenannte Norwegernaht in der Schuhspitze. Unser erster Schuh vom neuen Leisten ist nicht nur see- und wetterfest – er sorgt auch in der Großstadt für guten Stand. Robustes, schwarzes Scotchgrain-Leder mit kräftiger Allwettersohle.

Norweger Norweger-Vibram

 

Norweger: alter Leisten, neue Schuhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.