Alle Wetter!

Man sagt ja, es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung. Ob naßkalter Herbsttag oder sonniger Wintermorgen – mit diesem außergewöhnlichen Schuh sind Sie immer richtig gekleidet. Ein traditionsreicher Harai-Budapester als Stiefelette. Sie wird in über 1000 Handgriffen nach Ihren persönlichen Maßen zugeschnitten und verziert, genäht und gezwickt. Die dicke Airsoft-Sohle schützt nicht nur verlässlich vor Kälte und Nässe, sie ist auch angenehm leicht, sehr bequem und lässt sich gut kombinieren. Zum Beispiel mit einem cognacfarbenen oder dunkelbraunen Schaftleder, wie diesem feinen, glatten Boxcalf aus der französischen Edelgerberei Tannerie d’Annonay. Eine rustikalere, aber äußerst stilvolle Alternative wäre strukturiertes Oberleder. Erste Wahl: das klassisch-schöne Scotchgrain. Wir haben eine tolle Qualität in unserem Lederlager. Am besten, Sie schauen einmal kurz bei uns vorbei – und dann nach vorn: Das passende Wetter kommt bestimmt.

Für alle Wetterlagen: der Harai-Budapester als Stiefelette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.